19.10.22 09:00 Uhr
Maximal 15 Teilnehmer

Effektiver Umgang mit psychischen Störungen bei Mitarbeitern

Sie sind Personalverantwortliche oder betriebliche Gesundheitsmanager, die den Fehltagen durch psychischen Erkrankungen und Symptomlagen effektiv begegnen wollen? Dieses Seminar gibt Ihnen wirksame Lösungswege an die Hand, die evidenzbasierend neueste Erkenntnisse der Stressmedizin und der Somatopsychologie vereinigen. Sie erfahren, wie diese strukturell im Betrieb verankert werden können und Sie eventuelle Hürden beheben.

Das nehmen Sie mit:

  • Die Teilnehmer kennen die wichtigsten arbeitsbedingten Entstehungsbedingungen psychischer Erkrankungen.
  • Sie lernen, dass häufig körperliche Grunderkrankungen zu einer psychischen Symptomlage führen kann, ohne das psychische Ursachen vorliegen.
  • Es wird vermittelt, wie man im Betrieblichen Gesundheitsmanagement eine Lösung zur schnellen Unterstützung bei ersten Anzeichen bieten kann.
  • Es wird die Einrichtung einer präBEM-Beratungsstelle beschrieben, die eine Lotsenfunktion in geeignete Hilfesystemen bietet.

Zeitplan

9:00 – 9:15 Uhr

Themenübersicht und Bedarfsanalyse bei den Teilnehmer:innen

9:15-10:15 Uhr

Einführung in die psycho-neuro-endokrino-immunologische Entstehung von psychischen Erkrankungen und dem Ansatz der Somatopsychologie.

10:15-10:30 Uhr 

Reflexionsrunde

10:30-10:45 Uhr Pause

10:45-11:30 Uhr 

Erkenntnisse aus den Gefährdungsbeurteilungen psychischer Belastungen über die wichtigsten betrieblichen Ursachen auf Stress und psychische Stressfolgeerkrankungen

11:30-11:45 Uhr 

Reflexionsrunde

11:45-12:15 Uhr 

Konzeption eines betrieblichen Hilfesystems (welche Anbieter) und Einrichtung einer sog. präBEM-Beratungsstelle mit Lotsenfunktion in das Hilfesystem.

12:15-12:45 Uhr 

Fragen und Diskussion

12:45 Uhr 

Feedbackrunde

Schwierigkeitsgrad

Anfänger bis Experten, Fachpersonal aus Bereich HR und BGM

Zielgruppen

Fachpersonal aus Bereich HR und BGM, Führungskräfte

Seminartyp/Methodik

Vortrag mit MiroBoard und anspruchsvoller Visualisierung, digitale Whiteboard und Pinwand-Interaktion, Diskussion

Schlagworte

Betriebliches Gesundheitsmanagement, psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz, Reduktion AU-Tage

Effektiver Umgang mit psychischen Störungen bei Mitarbeitern

498,00 /Person
(inkl. 19% MwST.)

1-tägiges online-Seminar
Maximal 15 Teilnehmer

Termin 1
Start: 19.10.2022 09:00 Uhr
Termin Detail
Jetzt Buchen!
Termin 2
Start: 08.12.2022 09:00 Uhr
Termin Detail
Jetzt Buchen!
Weitere Termine Anfragen!

Wir erstellen Ihnen ein Angebot für größere Teams!

Teilen Sie uns einfach mit welche Bedürfnisse für Ihr Team bestehen — Wir unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot.

Individuelles Angebot anfordern!
Durch dieses Seminar führt Sie:

Thomas Artmann

Thomas Artmann ist Diplom-Psychologe und Psychotherapeut, Unternehmensberater für Prozessoptimierung und Organisationsentwicklung, Geschäftsführender Gesellschafter der Eudemos Gmbh & Co. KG mit Schwerpunkt Gesundheitsmanagement sowie Fachbuchautor. In seinen e-Seminaren bringt er sein breites Fachwissen seinen Teilnehmenden praxisnah näher.

Mehr Informationen über Thomas Artmann