Ihr freies DSGVO Seminar

Sehr geehrte Damen und Herren,

fehlende Datenschutzschulungen können dazu führen, dass ein Mitarbeitender aufgrund von fehlendem Fachwissen eine Datenpanne verursacht. In diesem Fall kann der Verantwortliche wegen Nichteinhaltung der DSGVO zur Rechenschaft gezogen werden.

Es drohen Bußgelder von bis zu 20 Millionen Euro beziehungsweise bis zu 4% des weltweit erzielten Jahresumsatzes.

Machen Sie es sich leicht mit unserer kostenlosen DSGVO-Schulung

Melden Sie sich unkompliziert zu unserem Newsletter an und Sie erhalten Zugriff auf unseren kostenlosen DSGVO-Grundkurs. Alle Mitarbeitenden Ihres Unternehmens können diese Fortbildung orts- und zeitunabhängig sowie kostenfrei nutzen und erhalten nach Absolvierung und bestandener Lernerfolgskontrolle ein individuelles Zertifikat als Nachweis.

Ist diese kostenlose DSGVO-Schulung an Bedingungen geknüpft?

Nein. Wir freuen uns, wenn Sie unser Weiterbildungsprogramm im Rahmen der kostenfreien Schulung unverbindlich kennenlernen und uns gegebenenfalls bei künftigem Fortbildungsbedarf berücksichtigen.

Nach Anmeldung zum kostenlosen Newsletter wird Ihnen die DSGVO-Schulung noch im Jahr 2022 freigeschaltet.